Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt RV PV-Anlagen BSW in Berliner Stadtgebiet

Referenz / Projekt der Firma EMIS Electrics GmbH im Bereich Photovoltaikanlagen

10000  Berliner Stadtgebiet
DE: Deutschland Standortinformation:

Rahmenvertrag für die Errichtung schlüsselfertiger PV-Anlagen in den Segmenten bis 100, bis 300 und bis 750 kWp Bezeichnung des Auftrags: Anlagen bis 100 kWp Los-Nr.: 1 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 09332000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE300 Hauptort der Ausführung: Berliner Stadtgebiet II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Lieferung und Installation PV-Anlagen von 30 bis 100 kWp II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Laufzeit in Monaten: 12 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Um jeweils 12 Monate, 5 Monate vor Ablauf (siehe RV-Vertragsmuster) II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: Anlagen bis 300 kWp Los-Nr.: 2 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 09332000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE300 Hauptort der Ausführung: Berliner Stadtgebiet II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Lieferung und Installation PV-Anlagen von 101 bis 300 kWp II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Laufzeit in Monaten: 12 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Um jeweils 12 Monate, 5 Monate vor Ablauf (siehe RV- Vertragsmuster) II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: Anlagen bis 750 kWp Los-Nr.: 3 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 09332000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE300 Hauptort der Ausführung: Berliner Stadtgebiet II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Lieferung und Installation PV-Anlagen von 301 bis 750 kWp II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Laufzeit in Monaten: 12 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Um jeweils 12 Monate, 5 Monate vor Ablauf (siehe RV-Vertragsmuster) II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein

Berliner Wasserbetriebe, Einkauf Lieferungen und Leistungen, Neue Jüdenstraße 2, 10179 Berlin

04.06.2019

34 300 000.00 EUR

Portal Erneuerbare Energien, ERNEUERBARE ENERGIESYSTEME, Erneuerbare Energiesysteme- SOLARENERGIE, Photovoltaikanlagen

Weitere Referenz-Projekte der Firma

Weitere Produkte/Leistungen der Firma