Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Dortmund, Lünen, Herne, Bochum für Geothermische Systeme

Ausschreibung Los-ID 1719671

Submission in : 14 Tagen 20 Stunden 48 Minuten

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Geothermie
Geothermie
II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Geothermiearbeiten beim Neubau eines zentralen Betriebshofes an der Meesmannstrasse in 44625 Herne gemäß LV, Baubeschreibung und Vergabeunterlagen.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 9 985 692.57 EUR

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

44115100

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEA55

Hauptort der Ausführung:

Entsorgung Herne AöR Südstraße 10 44625 Herne die Bauarbeiten finden auf dem Gelände neben dem angegebenen Haupterfüllungsort, an der Meesmannstraße 5 in Herne, statt

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Beschreibung Beschaffungsbedarf:

Das Baugrundstück des Betriebshofes befindet sich an der Meesmannstraße, 44625 Herne, Stadtteil Wanne-Eickel im südlichen Stadtgebiet Hernes. Erschlossen wird der Zentrale Betriebshof (ZBH) von der Meesmannstraße auf der westlichen Grundstücksseite.

Zu den baulichen Anlagen zählen ein Sozial- und Bürogebäude, eine Ausbildungsfläche, eine Halle, mehrere Remisen, überdachte, und nicht überdachte Freilager, (Schüttgutboxen, Materiallager u. ä.) sowie ein Waschplatz für 2 Fahrzeuge.

Vorgesehen ist der Neubau eines Betriebshofes mit folgenden Bauteilen:

— BT1 - SB Gebäude (Geothermie -Arbeiten notwendig),

— BT2 - Ausbildungsfläche (keine Geothermie-Arbeiten notwendig),

— BT3 - Halle (keine Geothermie -Arbeiten notwendig),

— BT4 - Remise_Süd (keine Geothermie -Arbeiten notwendig),

— BT5 - Remise_Zentrum (keine Geothermie -Arbeiten notwendig),

— BT6 - Remise_Nord (keine Geothermie -Arbeiten notwendig),

— BT7 - Schüttgutboxen (keine Geothermie -Arbeiten notwendig).

Die Geothermie-Arbeiten umfassen:

— 26 x Erdsonden a. 65 m,

— 26 x Doppel-U-Erdwärmesonde,

— 26 x Verpressen des Ringraums,

— 55 m3 Entsorgung von Bohrgut, -Schlamm und -Spülung,

— 300 m Erstellen von Leitungsgräben bis max. 1,75 m Tiefe,

— 40 m Erstellen von Leitungsgräben bis max. 2,50 m Tiefe,

— 390 m3 Entsorgung Boden,

— 325 m3 Grubenkies,

— 800 m Soleleitung DA 40,

— 120 m Soleleitung DA 110,

— 6 700 l Solebefüllung,

— 1 x Erstellen einer Grundwassermessstelle mit 100 m Tiefe,

— Dokumentationen und Bescheinigungen.

Ausführungszeitraum: 1.3.2020 - 29.3.2020

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/03/2020

Ende: 29/03/2020

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Zur Erstellung des Angebotes ist eine Besichtigung des Baufeldes empfehlenswert und erforderlich. Nachforderungen aus Unkenntnis der Örtlichkeiten werden nicht akzeptiert.

Sich hieraus ergebende Fragen werden schriftlich über die Vergabeplattform gestellt und beantwortet
- Betriebsstätten, Produktionsstätten
44 - Dortmund, Lünen, Herne, Bochum
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Geothermie
1 Erstellung Erdwärmesonden
1. . 10 Baustelleneinrichtung für die Bohrarbeiten: 1,000 Stck
1. . 20 Auf - und Abbau der Bohranlage 25,000 Stck
1. . 30 Bohrung bis maximal 65 m mit geeignetem 1.690,000 m
1. . 40 Entnahme von Gesteinsproben 1,000 Psch
1. . 50 Entsorgung von Bohrgut, -Schlamm und -Spülung 55,000 m³
1. . 60 Doppel-U-Erdwärmesonde, 26,000 Stck
1. . 70 Verpressen des Ringraums mit Sulfat- und 26,000 Stck
2 Anbindung
2. . 10 Baustelleneinrichtung für die Erdarbeiten: 1,000 Stck
2. . 20 Leitungsgraben (offen) in Bodenklasse 3-5 180,000 m
2. . 30 Leitungsgraben (offen) in Bodenklasse 3-5 40,000 m
2. . 40 Leitungsgraben (offen) in Bodenklasse 3-5 120,000 m
2. . 50 Entsorgung Boden 390,000 m³
2. . 60 Grubenkies nach Angaben als Ersatz für 325,000 m³
2. . 70 Verdichtungskontrollen 12,000 Stck
2. . 80 Sondenanbindung DA40 800,000 m
2. . 90 Liefern und höhengerechter Einbau eines 1,000 Stck
2. . 100 Haupt-Soleleitungen DA110 120,000 m
2. . 110 Gebäudeeinführung Hauptleitung 2,000 Stck
2. . 120 Isolierung Anbindeleitung 4,000 m
2. . 130 Absperrklappe Hauptleitung 2,000 Stck
2. . 140 Rohraufhängung 2,000 Stck
2. . 150 Solebefüllung 6.700,000 l
2. . 160 Druckprobe der eingebauten Sondenanlage 1,000 Stck
3 Erstellen einer Temperatur-Grundwassermessstelle
3. . 10 Baustelleneinrichtung für die Bohrarbeiten: 1,000 Stck
3. . 20 Auf - und Abbau der Bohranlage sowie 1,000 Stck
3. . 30 Bohrung bis maximal 100 m mit geeignetem 100,000 m
3. . 40 Hilfs-/Stützverrohrung Ø 152 mm 1,000 m
3. . 50 Beprobung des Bohrgutes mind. einer Bohrung in 1,000 Psch
3. . 60 Entsorgung von Bohrgut, -Schlamm und -Spülung 3,000 m³
3. . 70 Ausbau Messstelle PE-Rohr 1,000 Stck
3. . 80 Verpressen des Ringraums mit sulfatbeständiger 1,000 Stck
3. . 90 Schachtbauwerk 1,000 Stck
3. . 100 Monitoring-Einheit 1,000 Stck
4 Stundenlohnarbeiten und Dienstleistungen
4. . 10 Dokumentation 1,000 Stck
4. . 20 Verschuldensunabhängige Bohrlochversicherung 1,000 Stck
4. . 30 Beschaffung Hydranten-Standrohr 1,000 Stck
Für evtl. erforderliche Arbeiten, die nicht im Leistungsverzeichnis erfaßt
4. . 40 Obermonteur, sonst wie vor beschrieben. 8,000 h
4. . 50 Monteur, sonst wie vor beschrieben. 8,000 h
4. . 60 Helfer, sonst wie vor beschrieben. 8,000 h
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Portal Erneuerbare Energien, Bauportal, ERNEUERBARE ENERGIESYSTEME, Bauausführung, TGA Technische Gebäudeausrüstung, Erneuerbare Energiesysteme- GEOTHERMIE, Erneuerbare Energiesysteme, Anlagen und Heizwerke zur Nutzung der Erdwärme, Geothermische Bohrungen, Geothermische Systeme, Direkte Nutzung der Geothermie