Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Dortmund, Lünen, Herne, Bochum für E-Fahren

Ausschreibung Los-ID 2098244

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Förderung der Elektromobilität im Taxiverkehr
Förderung der Elektromobilität im Taxiverkehr
Art und Umfang der Leistung
Taxifahrten bieten aufgrund meist kurzer Einzelstrecken sowie der anfallenden Standzeiten ein hohes Elektrifizierungspotential.
Die durchschnittlichen Strecken liegen bei 150 km pro Schicht. Sie liegen damit deutlich unterhalb der Reichweiten der
derzeit verfügbaren Elektrofahrzeuge. Mit der neuen Generation von Elektrofahrzeugen können die meisten Schichten ohne
Zwischenladung gefahren werden. Die Standzeiten der Taxen im Stadtgebiet ermöglichen eine Zwischenladung bei Bedarf
dennoch. Jedes Taxi mit Verbrennungsmotor erzeugt aktuell einen Ausstoß von rd. 10t CO2 pro Jahr. Die Förderung der
Elektromobilität im Taxigewerbe kann diesen Ausstoß deutlich senken.
Trotz des vorhandenen Elektrifizierungs-Potenzials im Taxigewerbe und trotz der dynamischen Verbreitung von E-Autos in den
letzten Jahren ist die Elektromobilität im Taxiverkehr noch nicht angekommen. Dies hängt zum Teil mit Vorbehalten und einer
fehlenden Kenntnis etwa hinsichtlich der Marktverfügbarkeit von E-Taxis, Fördermöglichkeiten oder den Möglichkeiten zusammen,
E-Autos im Taxiverkehr zuverlässig und wirtschaftlich einzusetzen. Auch verfügt die Taxibranche durch den Umsatzeinbruch
aufgrund der Corona-Pandemie nicht über die Finanzmittel, um in neue batterieelektrisch angetriebene Fahrzeuge zu investieren.
Die Stadt Dortmund hat trotzdem das Ziel, Emissionseinsparungen im Taxiverkehr zu realisieren und dazu insbesondere
die Elektromobilität im Taxiverkehr zu fördern. Dazu soll ein Fortbildungs- und Beratungsangebot für Taxifahrer*innen und
Taxiunternehmer*innen umgesetzt werden, das die Akzeptanz der Elektromobilität im Taxigewerbe langfristig steigert und die
Taxifahrer*innen sowie Taxiunternehmer*innen über das Angebot an E-Taxis, deren Vorteile und den Umgang damit informiert.
- Öffentlicher Bau
- Straßeninfrastruktur
44 - Dortmund, Lünen, Herne, Bochum
Öffentlicher Auftraggeber
Verhandlungsverfahren
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Bauportal, Portal Erneuerbare Energien, Beschaffungsmarkt Office, VOL Lieferleistungen, DIENSTLEISTUNGEN ERNEUERBARE ENERGIEN, Kommunikations- und Agenturdienstleistungen, Organisation von Messen, Tagungen und sonstigen Events, E-MOBILITY, Bildungs-und Unterrichtsdienstleistungen, Kommunikationsdienstleistungen Agenturdienstleistungen, E-Fahren