Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

 

 

Leistungsbeschreibung herunterladen

Glasdächer in der Region Düsseldorf, Hilden, Mettmann, Ratingen

potentielle Bieter für


kontaktieren

Leistungsbeschreibung herunterladen >>

 

Sollten Sie Probleme beim Download haben, weil Ihr Browser die Datei nicht speichert, sondern diese direkt anzeigen will, so gehen Sie mit dem Mauszeiger über den Link, klicken mit der rechten Maustaste und nach dem Öffnen des Kontext-Menüs, wählen Sie:
"Ziel/Link speichern unter".

 

Für die Einsicht der GAEB-Dateien benötigen Sie spezifische Software. Sollten Sie diese nicht haben, können Sie diese hier herunterladen und damit GAEB-Dateien öffnen und einsehen.

Der Download ist Premium-Kunden möglich!

 

Diese Leistungsbeschreibung dient der Vorinformation für die Einzelpositionen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie sich bitte als Bieter und fordern die kompletten Vergabeunterlagen beim Auftraggeber an.
 

 

 

Einzelpositionen zum Projekt "40227 Düsseldorf Glasdachkonstruktion".

die Positionen als PDF speichern >>>
306 Glasdach 306 Glasdach
ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN
UMFANG DER BAUARBEITEN:
PLANANLAGE:
BAUSTELLEN-BESCHREIBUNG NACH DIN 18299
PRODUKTANGABEN BIETER (ohne Fabrikatsangaben gemäß VOB/A)
ANGABEN ÜBER BAUART, BAUTEIL, BAUSTOFF:
EINBAU + LIEFERUNG STOFFE:
VORARBEITEN DURCH DEN AG / METERRISS:
TERMINE, BAUAUSFÜHRUNG, ARBEITSABSCHNITTE:
ARBEITSZEITEN / SONSTIGES:
BAUSTROM, BAUWASSER, BAUSCHUTT:
BAUSTELLENBESICHTIGUNG:
BAUSTELLENEINRICHTUNG:
GERÜSTE:
BAUSTELLENKRANE:
LAGERMÖGLICHKEITEN:
MATERIALTRANSPORT:
MITBENUTZUNG VON FLÄCHEN UND RÄUMEN:
BESEITIGUNG VON ABWASSER + ABFÄLLEN
ARBEITEN ANDERER UNTERNEHMER AUF DER BAUSTELLE:
WINTERBAUVORKEHRUNGEN:
ANFORDERUNGEN AN RECYCLING-MATERIALIEN:
ANFORDERUNGEN GESUNDHEITS- UND UMWELTSCHUTZ
ART UND UMFANG VON EIGNUNGSNACHWEISEN:
ALLGEMEINER HINWEIS
AUSFÜHRUNGSUNTERLAGEN:
VERWENDETE ABKÜRZUNGEN:
ZTV METALLBAU+VERGLASUNG+SONNENSCHUTZ 03/2018
GLASLIEFERUNG UND VERGLASUNG
ERSTREINIGUNG
ERGÄNZENDE ZTV METALLBAU + VERGLASUNG
ABDICHTUNG/ANSCHLÜSSE ZUM BAUKÖRPER
ANTIDRÖHNBESCHICHTUNG:
ZUSÄTZLICHE TECHNISCHE VORGABEN
WÄRMESCHUTZ
FEUCHTIGKEITSSCHUTZ:
SCHALLSCHUTZ
LASTANNAHMEN
TEMPERATURBEREICHE:
VERGLASUNGEN
1 GLASDACH UND RWA-LAMELLENFENSTER
1. 1 OBERLICHT-PFOSTEN-RIEGEL-KONSTRUKTIONEN
AUSFÜHRUNGSBESCHREIBUNG GLASDACH
1. 1. 1 Glasdach, PV-Module, ca. 15,28 m x 18,82 m x 6,62 m x 23,32 m 1,000 St
1. 2 ALUMINIUM-LAMELLENFENSTER
AUSFÜHRUNGSBESCHREIBUNG ALUMINIUM-LAMELLENFENSTER
1. 2. 1 Alu-Lamellenfensterelement, RWA, B/H: 2,81 x 1,66 m 4,000 St
1. 3 RWA-STEUERUNGSKOMPONENTEN
SCHNITTSTELLENBESCHREIBUNG RWA-ANLAGE
AUSFÜHRUNGSBESCHREIBUNG RWA
1. 3. 1 RWA-Zentrale 24 V DC, einschl. Akkus 1,000 St
1. 3. 2 Optischer Rauchmelder 1,000 St
1. 3. 3 RWA-Bedienstelle orange (RAL 2011) VdS 1,000 St
1. 3. 4 Erstinbetriebnahme der RWA-Anlage 1,000 psch
1. 4 LEISTUNGEN AUF NACHWEIS
ERGÄNZENDE ZUSÄTZLICHE VERTRAGSBEDINGUNGEN STUNDENLOHNARBEITEN
1. 4. 1 Stundensatz Facharbeiter/-in 10,000 h
1. 5 DOKUMENTATION
1. 5. 1 Zusatzaufwand für geordnete Übergabe der Bestandsunterlagen (Formatierung ohne Tabelle) 1,000 psch

Suchen Sie jetzt nach Ihren Leistungen, Produkten und Dienstleistungen in allen Projekten.

 

Teilleistung:
<= hier Ihre Teilleistung eintragen